Effektiver Mobbing-Schutz für Kinder:

BUJINDO fördert Selbstvertrauen, Respekt und Durchsetzungsvermögen in Kindern!

 

  • Selbstverteidigungstechniken und Strategien erlernen
  • Körperliche Fitness verbessern, Selbstsicherheit ausstrahlen.
  • Widerstandsfähigkeit gegen Gruppendruck und Mobbing stärken.
  • Soziale Kompetenzen verbessern: Konfliktlösung und Respekt.
  • Aufrecht und Zielstrebig durchs Leben gehen

Mobbing in Schulen ist ein wachsendes Problem, das Kinder und Jugendliche weltweit betrifft und schwerwiegende Auswirkungen auf ihr Wohlbefinden hat. Es ist eine Herausforderung, die nicht nur die emotionale, sondern auch die soziale und akademische Entwicklung von Kindern beeinträchtigt. In der heutigen Zeit, in der soziale Medien und digitale Interaktionen zunehmend präsent sind, hat sich das Problem des Mobbings weiter verschärft. Kinder sind nicht nur während der Schulzeit, sondern auch außerhalb davon Online-Mobbing ausgesetzt. Dieses unerbittliche Mobbing kann zu Angstzuständen, Depressionen, geringem Selbstwertgefühl und sogar zu physischen Gesundheitsproblemen führen.

Eltern stehen oft vor der schwierigen Aufgabe, ihre Kinder vor diesen negativen Einflüssen zu schützen. Es ist entscheidend, frühzeitig in die Entwicklung von Fähigkeiten wie Selbstbewusstsein, Resilienz und Selbstverteidigung zu investieren. Diese Fähigkeiten ermöglichen es Kindern, sich in herausfordernden Situationen zu behaupten, Grenzen zu setzen und Mobbing entgegenzutreten. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Kinder lernen, empathisch mit ihren Mitschülern umzugehen und ein gesundes Umfeld für alle zu fördern.

Bujindo hilft Kindern mit mehr als nur Kampfkunstunterricht; sie erlernen lebenswichtige Fähigkeiten, die über die Selbstverteidigung hinausgehen. Unser Programm zielt darauf ab, das Selbstbewusstsein zu stärken und Resilienz aufzubauen, um Kindern zu helfen, Mobbing effektiv zu begegnen. Durch das Training in Disziplin und Technik lernen sie, Herausforderungen mit Mut und Selbstvertrauen anzunehmen.

Die Schwerpunkte von Bujindo auf positives Denken und Charakterbildung befähigen Kinder, proaktiv auf Herausforderungen zu reagieren und empathisch mit anderen umzugehen. Diese Fähigkeiten sind entscheidend für das Erkennen und Verhindern von Mobbing. In unserer Gemeinschaft unterstützen sich die Kinder gegenseitig und lernen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Dieses Umfeld der gegenseitigen Unterstützung stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und fördert ein sicheres und respektvolles Miteinander.

Bujindo ist somit mehr als nur eine Kampfkunstschule; es ist ein Ort, an dem Kinder wichtige Lebenskompetenzen erlernen, die sie sowohl in der Schule als auch im alltäglichen Leben stärken und schützen.

Günter Hierling, unser engagierter Schulleiter, lebt seit 1991 seine Leidenschaft für Kampfkunst aus. Als erfahrener Karate-Lehrer mit dem 5. schwarzen Gürtel und Träger des 2. schwarzen Gürtels im Kickboxen ist er führend in der Kinder-Kampfkunst-Pädagogik.

Sein Wirken beschränkt sich nicht nur auf unsere Schule; er leitet auch Gewaltpräventionskurse in Schulen und Kindergärten. Günter vermittelt seinen Schülern Werte wie Selbstvertrauen und Respekt und legt großen Wert darauf, jedem zu helfen, sich voll zu entfalten. Seine bescheidene und respektvolle Art prägt das positive und stärkende Umfeld unserer Kampfkunstschule.

So buchen Sie Ihr kostenloses Probetraining:

Schritt 1: Klicken Sie auf den Button Beginnen Sie, indem Sie auf den Button „Jetzt hier kostenloses Probetraining vereinbaren“ klicken. Dieser Button befindet sich deutlich sichtbar auf unserer Landingpage.

Schritt 2: Wählen Sie den Standort Nachdem Sie auf den Button geklickt haben, werden Sie auf eine Auswahlseite weitergeleitet. Hier wählen Sie den gewünschten Standort für das Probetraining aus. Wir bieten Trainings an mehreren Standorten an, sodass Sie einen Standort in Ihrer Nähe finden können.

Schritt 3: Wählen Sie das Alter Ihres Kindes Um sicherzustellen, dass Ihr Kind in die passende Gruppe eingeteilt wird, wählen Sie als Nächstes das Alter Ihres Kindes aus. Wir haben verschiedene Altersgruppen, um ein altersgerechtes und effektives Training zu gewährleisten.

Fertig! Nach Auswahl des Standorts und Alters Ihres Kindes sind Sie fertig. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle weiteren Details zu klären und Ihren Termin für das Probetraining zu bestätigen.


Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind in einem unserer Trainings begrüßen zu dürfen!